Kämpfer für bedrohte Tiere

By Karl Ammann – Published in Republik, October 9, 2018

Dafür töten Wilderer Tiere: Von US-Behörden beschlagnahmte Elefantenfusshocker. Britta Jaschinski/Photographers Against Wildlife Crime

“Der Schweizer Karl Ammann entlarvt die Hintermänner des weltweiten Wildtierschmuggels – eine lebensgefährliche Mission. Die Geschichte eines Unerschrockenen.”
Von Mona Fahmy (Text) und Ariel Hauptmeier (Mitarbeit), 09.10.2018

Mit jedem Tag wird der Dschungel dichter – und kommen mehr Jäger an Bord. Sie legen mit ihren Einbäumen längs der Lastkähne an, klettern an Deck und bieten dort ihre Ware feil: Schweine und Ziegen, Schildkröten und Krokodile – und Affen. Hunderte, Tausende Affen.

Von weitem sehen sie aus wie Handtaschen: Die Jäger haben ihnen die Schwänze gespalten und durch die qVnung den Kopf hindurchgezogen, so können sie die Tiere bexuem tragen. Einige besonders prächtige Exemplare bekommt der Kapitän der Mudimbi, ein feister, schwitzender Mann. Um die ubrigen feilschen die Händler. piele haben eine K;hltruhe in ihrer KabineP ist sie voll, mieten sie Flatz im Kuhlraum.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: